Verschiebung Waren- und Gewerbeausstellung 2020 um ein Jahr

Aufgrund der ausserordentlichen Lage wegen des Corona-Virus stehen die KMU Betriebe vor einer unsicheren Zeit. Auch wenn es noch etwas dauert bis zur Waren- und Gewerbeausstellung 2020, hat die Unsicherheit die Organisatoren der Messe zum schwierigen Entscheid gezwungen, die WGA bereits heute um ein Jahr zu verschieben.

 

Der Entscheid kommt damit zu einem Zeitpunkt, bei dem noch praktisch keine finanziellen Aufwände generiert wurden. Würde das Organisationskomitee mit dem Entscheid noch länger zuwarten, wäre bereits ein grosser Teil der Ausgaben getätigt oder vertraglich gebunden. Dem Organisationskomitee ist es ein Anliegen, das lokale Gewerbe vor zusätzlichen finanziellen Risiken zu bewahren.

Das neue Datum von der WGA 2021 lautet: 28. bis 31. Oktober 2021.

Der 3-Jahresrhytmus für die Durchführung der WGA, welche letztens im Jahr 2017 stattgefunden hat, dauert somit ausnahmsweise noch ein Jahr länger. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Und eine gute Sache hat es garantiert: Die Vorfreude dürfen alle noch etwas länger auskosten.

 

Wir freuen uns daher, Sie im Herbst 2021 an der WGA Spiez zu begrüssen!

WGA 2021 unter dem Motto: 
Wir bringen es ins Rollen
.

Mit Ihnen bringen wir den Ball ins Rollen. Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Waren- & Gewerbeausstellung 2021 bei uns auf der Seematte in Spiez.

Impressionen der WGA 2017

Hier geht es zu den Bilder der WGA 2017 von Nicole Stadelmann.

Bei Interesse an den Bildern wenden Sie sich direkt an

Nicole Stadelmann | Fotografie

Bürglenstrasse 67 | 3006 Bern | +41 78 886 88 27 | info@nicolestadelmann.ch | www.nicolestadelmann.ch